Neue Kinderstube für Familie Lurch

Einreicherin

Linde Dauel

Kurzbeschreibung des Vorschlags

Der inzwischen betagte Lehrpfad bei Closewitz im Norden Jenas befindet sich in einem herrlichen Waldidyll und Naherholungsgebiet. Umgeben von dem kahlen Windknollen mit viel Halb-/Trockenrasenflächen bietet dieses dicht bewachsene Waldstück einen starken Kontrast in der Naturlandschaft, welcher gerne von Wanderern aber auch Schulklassen genutzt wird. Das Naturschutzgebiet beherbergt heimische Tier- und Pflanzenarten und präsentiert diese Lebewesen auf einem Lehrpfad mit klassischen Informationstafeln. Auch die für diese Region typischen Frosch- und Lurchteiche werden thematisiert. Leider sind die Tümpel im Laufe der Zeit verlandet und die Amphibien können diese nicht mehr als Laichplatz nutzen. Daher wäre die Neuanlage und Gestaltung von einem oder mehreren Feuchtbiotop(en) für geschützte Amphibien eine gute Möglichkeit, den Hain für Natur und Mensch zu bereichern. Ergänzt durch eine neue informative und interaktive Schautafel würde so ein kleines Naturparadies und attraktives Ausflugsziel für kleine und große Wanderer entstehen.

Kosten

5.000 €

Stellungnahme der Verwaltung

Der Vorschlag ist gültig.

Kategorie:

Natur & Umwelt

Jahr:

2020

Status:

gültig

Stimmen:

26